Datentypen

In Java gibt es eine Unzahl von Datentypen, die in der Regel durch eigene Klassen implementiert wurden. In den entsprechenden Klassenbibliotheken kann man sich über Eigenschaften und Operationen erkundigen. Die für den Informatikunterricht interressantesten Datentypen sind:

Boolean

Integer

Double

Char

String

Array

und die abstrakten Datentypen:

Liste

Schlange

Stapel


Konvertierung

Die von uns benutzten Konvertierungen von Datentypen sollen in der folgenden Tabelle übersichtlich angezeigt werden. Sie ist folgendermaßen zu lesen:
Um aus dem Datentyp der Zeile den Datentyp der Spalte zu machen, muss man den Inhalt der Zelle ausführen. Dabei haben wir stets ein Objekt dt des Datentyps der Zeile in der Zelle gegeben.

Konvertierung Boolean int double char String Array
Boolean - - - dt.toString() -
int - (double) dt oder dt.doubleValue() (char) dt /* nach ascii-Code */ Character.getNumericValue(dt) //als Zahlenwert Integer.toString(dt) -
double - dt.intValue() - ""+ dt oder dt.toString() oder Double.toString(dt) -
char - (int) dt //in ascii-Code cell-content cell-content cell-content cell-content
String Boolean.getBoolean(dt) Integer.parseInt(dt) cell-content cell-content cell-content cell-content
Array cell-content cell-content cell-content cell-content cell-content cell-content
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License